Dein Anspruch ist dein Fahrrad

Das Citybike

Zum Einkaufen, zum Arzt oder ins Büro - das Fahrrad bietet in der Stadt eine und umweltfreundliche Alternative

Der schnelle Weg zum Bäcker oder schnell noch etwas zur Post gebracht. Das Citybike ist für kleine Erledigungen ein treuer Partner. Durch die Möglichkeiten eines Gepäckträgers oder eine eines Vorderkorb kann man beinahe alles zum täglichen Gebrauch mit sich führen. Es gibt sie in vielen Varianten, hierbei ist ein tiefer Einstieg sowie ein stabiler Rahmen charakteristisch.

Das Trekkingrad

Touren über die Stadtgrenzen hinaus

Sobald man vor die Tore der Stadt muss und einem die ersten Schotter und Feldwege entgegenkommen, rentiert sich ein Trekking Bike. Die Reifen besitzen mehr Profil als bei gewöhnlichen Cityrädern und das ohne auf Komfort oder Gepäck verzichten zu müssen. Daher eignen sie sich auch gut für längere Ausfahrten, wie MehrTagesTouren oder einen Radurlaub. 

Das Mountainbike

Weg von der Straße, rein ins Abenteuer

Klassische Hardtails sind universell einsetzbar, sie fühlen sich sowohl im engen Stadtverkehr als auch auf Waldwegen wohl. Für die Stadt müssen meist noch weitere Anschaffungen wie Licht oder Reflektoren mit angeschafft werden, da hier die STVZO gilt und die MTB meist hierfür nicht ausreichend ausgestattet sind. Auch hier werden mitlerweile verschieden Rahmen verbaut um den unterschiedlichen Fahrern gerecht zu werden. Und auch wenn man sich nicht mit jedem MTB direkt waghalsig einen Hang herunterstürzen sollte, erreicht man mit einem Hardtail auf jeden Fall neue Ziele.

Grundausstattung